NADINE SIEBER

 

BIOGRAPHY

Nadine Sieber begann Ihre Tanzkarriere vor 20 Jahren an einer Zürcher Ballettschule. Einige Jahre später entschied sie sich für eine professionelle Ausbildung nach Paris zu gehen. Seit dem arbeitet sie mit renommierten internationalen und nationalen Choreographen für diverse Projekte.

Sie performte im Jahr 2007 in Los Angeles mit Terry Beeman‘s Company und eignete sich zugleich bei den qualifiziertesten Dozenten und Choreographen die neuesten Trends und Trainingsformen an.

Seit einigen Jahren arbeitet sie vermehrt als Choreographin und Dozentin im In- und Ausland und wird immer wieder als Gastlehrerin nach Zagreb und Stuttgart eingeladen. Zuletzt tanzte sie beim Oslo Danse Ensemble (Ltg.: Subjazz, Benke Rydman & Jo Stromgren), sowie beim neuen Tanzprojekt „THE SPACE IN BETWEEN“ in Zürich in Werken von Alida Dors und Jochen Heckmann.

Seit 2013 ist sie verantwortlich für die ganzjährlichen internationalen Workshop "Editions" im Tanzwerk101.

Als Dozentin ist sie seit 2013 festes Mitglied an der HF ZUB.

 

CLASS DESCRIPTION

Nadine‘s Jazz ist abwechslungsreich, voller Gefühle, organisch und mit einer Priese Lebensweisheit. Geprägt von vielen verschiedenen Tanzrichtungen, Dozenten und Kulturen wird ihr Tanztraining auch Contemporary Jazz genannt. Ihre Arbeitsphilosophie ist es  mit einer Leichtigkeit die Tanzkunst weiterzuvermitteln,  so das alle Schüler/ Studenten Freude an ihrem eigenen und jetzigen Können bekommen und so selbstbewusst nach höheren Zielen streben.

 

TANZWERK101

PFINGSTWEIDSTRASSE 101  

8005 Zürich

Telefon: +41 (0)58 568 79 99
Email: info@tanzwerk101.ch