Caroline Staubli_Beginnerintensive.png

BIOGRAFIE

Caroline Staubli tanzt seit ihrem 5. Lebensjahr. Nach erfolgreich abgeschlossener Erstausbildung entschied Sie sich Ihre Leidenschaft zum Beruf zu machen und begann im Sommer 2011 die Ausbildung an der Zürcher Theater Schule (ZTTS) welche sie drei Jahre später ebenfalls abschloss. Diverse Weiterbildungen führen sie unter anderem nach Paris, Los Angeles und New York City. Bereits während der Ausbildung erhielt sie die Chance, sich in verschiedenen Shows und Festivals zu beweisen und Bühnenerfahrung zu sammeln. Caroline arbeitet zurzeit als freischaffende Tänzerin und unterrichtet an diversen Schulen. Sie ist Choreografin und künstlerische Leiterin der Jazzkompanie Sphere und wurde im 2019 mit dem 1. Platz und einem Förderpreis vom Odeon Theater Brugg für Ihre Darbietung an der Offenen Bühne 2019 ausgezeichnet.

KLASSENBESCHRIEB

Im Jazz Beginner Intensive ist das Ziel, sich ein fundiertes Basiswissen anzueignen. Du erlernst ein Warm-up bestehend aus Isolationen, verschiedenen Bewegungsabläufen, Kraft- und Stretching-Exercises, um deinen Körper optimal vorzubereiten. Auch für die Choreografie wird genügend Zeit genommen. Körper und Geist sollen im Einklang sein um das Tanzen nicht nur zu lernen, sondern auch zu fühlen. Ich freue mich, mein Wissen weiterzugeben.

mehr Inspiration

  • Instagram